Canon Digital IXUS 430
Hersteller
Canon Inc. Tokio / Japan
Typ
Canon Digital IXUS 430
Sensor
CCD Sensor 1/1,8" (7,2 x 5,3 mm) - 4.0 Mp
max. Auflösung 2.272 x 1.704
Speichermedium
Monitor
1,5", 118.000 Pixel
Baujahr
03.2004 - 2005
Optik
Canon Zoom Lens 3 fach
1:2,8-4,9/7.4 - 22.2 mm (36 - 108 mm KB)
Verschluss
Elektronisch (15" - 1/2000 und "B")
zusätzlich Vorlaufwerk
Belichtungsmessung
TTL Belichtungsautomatik mit Mehrfeld- messung.
Fokussierung
Autofokus 0,47 m - ∞, Manuell und Makro ab 0,05 m
Blitz
Eingebautes Blitzgerät
Film
max. 320 x 240 / 15 Bilder/s
Foto Direktdruck Canon Direct Print, PictBridge

Die Canon Digital IXUS 430 ist eine typische Kamera dieser Serie, die sich an Fotografen wendet die einen automatische und dabei wertige Kamera möchten. Das edle Gehäuse liegt gut in der Hand, der Blick auf die IXUS 430 wird nicht durch viele Tasten gestört. Die Bilder werden nun mit einem 4.0 MP Sensor, der eine vergrößerte Fläche besitzt aufgenommen. Hierdurch gab es auch Änderungen am Objektiv und dessen Bezeichnug, da es nun einen gößeren Bildkreis ausleuchten muss. Als Speichermedium wird bei diesem Gerät die CompactFlash Card eingesetzt, obwohl die ältere Canon Digital IXUS II bereits die kleinere SD Card nutzte. Wie üblich besitzt auch die Canon Digital IXUS 430 einen optischen Sucher, der auch auf Grund des mickrigen 1,5" Displays dringend gebraucht wird. Die geringe Größe des Displays ist schon merkwürdig, da die zeitgleich angebotene Canon Powershot A75 bereits ein 1,8" großes Display besitzt. Als Neuerung hat diese Kamera eine neu eingeführte Taste für den Direktdruck auf Canon Fotodruckern. Ein kompatibler Drucker hiefür ist z.B. der Canon Photo Printer Selphy CP730. Die unverbindliche Preisempfehlungder Kamera war 2004 recht vernünftige 257,- €.

Weiter Canon Digital IXUS Kameras im Museum sind:
Canon Digital IXUS v
Canon Digital IXUS v2
Canon Digital IXUS II
Canon Digital IXUS 430
Canon Digital IXUS 85 IS

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

 
Lippisches Kamera Museum
Beim Überfahren des Bildes mit der Maus, können
sie die Kamera im geschlossen Zustand sehen.