Dacora Digna 6 x 6 Singlo
Hersteller Dacora - Kamerawerk, Reutlingen
Typ Dacora Digna 6 x 6 Singlo
Kameratyp Springtubus - / Sucherkamera
Filmtyp 6 x 6 cm, Rollfilm
Baujahr 1954 - 1958
Optik Subita - Anastigmat 1:6,3/75 mm
Verschluss Singlo (1/25 + 1/75 und "B")
Belichtungsmessung ohne
Fokussierung Manuell, 1 m - ∞
Blitzanschluss Blitzschuh ohne Mittenkontak
PC-Buchse am Verschluss

Eine von vielen Springtubus Kameras der Reihe Dacora Digna. Es gab sie mit verschiedenen Objektiven und Verschlüssen. Hier eine Kamera mit Singlo Verschluss und einem Anastigmaten als Objektiv. Diese Optik bietet schon eine bessere Abbildungsleistung als der Achromat der Grundausstattung. Diese Kamera gehört zur ersten Serie, denn sie trägt den Auslösehebel am Verschluss und nicht auf dem Gehäuse und die Rückwand ist hier nicht angelenkt. Beides Merkmale die bei späteren Kameras dieser Reihe nicht mehr üblich waren. Mit einem Preis von nur DM 30,- war dieses Modell eine sehr günstige Kamera. Weiter unten sehen Sie die Digna in einer Werbeanzeige aus dem Jahre 1955 aufgelistet mit den anderen Modellen:

Dacora Digna 6 x 6 Achromat
Dacora Digna 6 x 6 Singlo
Dacora Digna 6 x 6 Vario
Dacora Digna 6 x 6 Pronto

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

Beim Überfahren des Bildes mit der Maus,
sehen Sie die Kamera mit eingeschobenen Objektiv.
Lippisches Kamera Museum