Revue 1:3,5/28 mm
Hersteller REVUE / Quelle Fürth
Enna Werk, München
Typ Revue 1:3,5/28 mm
Baujahr 1960'er Jahre
Fokussierung Manuell, 0,22 m - ∞
Blende 3,5 - 16 / Vorwahlblende
Objektivanschluss M 39 x 1
Filteranschluss E52 - Schraubfassung
Linsen/Gruppen 6/6

Ein modernes Revue 28 mm Weitwinkel Objektiv für Kameras mit M 39 Anschluss. Das Objektiv wurde bei der Firma Enna Werk aus München gefertigt und auch unter dem original Namen Enna Ennalyt 1:3,5/28 mm im Handel angeboten. Die komplette Fassung besteht aus Kunststoff und ähnelt im Aufbau stark dem Enna Tele-Ennalyt 1:3,5/135 mm. Das Objektiv besitzt einen sehr ausgeprägten Nahbereich mit einer minimalen Einstellentfernung von nur 0,22 m. Das Ennalyt besitzt eine Vorwahlbende bei der die Blende, wie der Name schon sagt, vorgewählt wird und dann vor der Aufnahme auf diesen Wert geschlossen wir. Der M 39 Anschluss war einige Zeit lang Standard und fand z.B. an der Braun Paxette II M Verwendung. Das Objektiv gab es in mehreren Ausführunge, eine spätere war z.B. das Revue Macro - Revuenon 1:3,5/28 mm / M42.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

Lippisches Kamera Museum
 
Beim Überfahren des Bildes mit der Maus,
sehen Sie das Objektiv an einer Kamera montiert.