Agfa Agfamatic pocket LUX
Hersteller Agfa Camera Werk AG
Typ Agfa Agfamatic pocket LUX
Blitzbirne Elektronen Blitz
Baujahr 1975 -
Energieversorgung 6 Volt / 4 x 1,5 V Batterie AAA / LR03
Kameraanschluss Blitzwürfeladapter für z.B. Agfa Agfamatic
(2000 / 3000 / 4000) pocket Sensor
Leitzahl 20 bei ISO 100/21°

Elektronen Blitzgerät für den Anschluss an Agfa pocket Kameras wie z.B. die Agfa Agfamatic 2000 pocket Sensor. An der Kamera wird der Blitz mittels einer Rändelschraube im Stativgewinde mon- tiert, wo ansonsten die Tragekette befestigt ist. Der elektrische Kontakt zur Kamera wird durch einen Adapterkabel hergestellt, der in den Blitzwürfelanschluss gesteckt wird. Der Blitz besitzt einen An-, Ausschalter und einen Testauslöser, die Blitzfolge beträgt gut 8 sec, ein Batteriesatz hält rund 180 Blitze. Diesen Blitzer gab es auch als Agfa Agfamatic pocket LUX 234 mit Flashbaradapter für die neueren pocket Kameras wie die Agfa Agfamatic 2008 pocket Sensor.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

 
Lippisches Kamera Museum
Beim Überfahren des Bildes mit der Maus, können Sie den Blitz montiert an einer Agfa Agfamatic 2000 pocket Sensor sehen.