Agfa ISO-RAPID IF
Hersteller Agfa Camera Werk AG
Typ Agfa ISO-RAPID IF
Kameratyp Sucherkamera
Filmtyp 24 x 24 mm, Agfa Rapid-Filmpatrone
Baujahr 1964
Optik Agfa Isinar 1:8,0/40 mm
Verschluss Agfa Parator-100 (1/40 + 1/100)
Belichtungsmessung ohne
Fokussierung Fixfokus
Blitzanschluss Anschluss für AG-1 Blitzlampen

Eine weitere ISO-RAPID Kamera, hier mit integriertem Glühlampen Blitzgerät. Verwendet werden AG-1 Blitzlampen die durch eine im Boden der Kamera montierten Batterie gezündet wird. Im Gegensatz zu den anderen ISO-Rapid Kameras kann an der IF die Blende ge- wählt werden. So stehen drei Einstellungen zur Verfügung, f8, 11 und 16. Zudem ist dies eine Kamera der ersten Generation, zu erken- nen an dem Auslöser am Verschluss.
Das Rapid System war Agfa's Antwort auf den 126'er Kassettenfilm von Kodak. Beim Rapid System wurde der Film nach der Aufnahme von der vollen Patrone in eine leere Patrone gespult. Ein Zurück- spulen des Filmes war nicht nötig. Die Filmempfindlichkeit wurde automatisch eingestellt.

ISO Rapid Kameras hier im Museum:
Agfa ISO-RAPID I
Agfa ISO-RAPID IF
Agfa ISO-RAPID C

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

Lippisches Kamera Museum
 
Beim Überfahren des Bildes mit der Maus,
sehen Sie die Kamera mit eingesteckter Blitzlampe.