Bewi Super
Hersteller Ernst & Wilhelm Bertram, München
Typ Bewi Super
Messtyp CdS-Belichtungsmesser 
Baujahr 1963 -
Messart Objekt- und Lichtmessung
Empfindlichkeit DIN 12 - 36° / ISO 12 - 3200
Lichtwerte -3 - 20

1963 brachte der damals größte deutsche Hersteller von Belichtungsmessern Ernst & Wilhelm Bertram ihren ersten CdS-Belichtungsmesser auf den Markt. Er besitzt das gleiche rundliche Design wie der Bewi Quick und auch die Geräte des Wettbewerbes wie z.B. der Agfa Lucimeter S. Der Bertram Belichtungsmesser hat einen sehr großen Mess- und Empfindlichkeitsbereich und zeigt nicht nur die normale Zeit/Blenden Anzeige, sondern auch eine Lichtwertanzeige. Dazu bietet er eine extra Scala für Filmer, auf der die Blende zur Gangzahl abgelesen werden kann und so der Filmer nicht rechnen muss. Außerdem ist der Belichtungsmesser durch Umschwenken der vorderen Abdeckkappe umschaltbar von Objekt- auf Lichtmessung.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

Lippisches Kamera Museum
 
Beim Überfahren des Bildes mit der Maus, sehen Sie
den Belichtungsmesser mit vorgeklapptem Diffusor