Hähnel / Muray Portay 8
Hersteller Kino - Hähnel Gmbh, Köln /
Muray, Paris / Frankreich
Typ Hähnel / Muray Portay 8
Filmformat Normal-8
Spannungsversorgung 220V/50Hz Netzanschluss
Beleuchtung 30 Watt / 220 V Nählichtlampe 1521
Vergrößerung 22,5 fach
Baujahr 1960'er Jahre

Filmbetrachter für das Normal-8 Filmformat aus dem Hause Kino - Hähnel, hergestellt von Muray aus Frankreich. Das Gerät sieht ein wenig aus wie ein Tonbandgerät und es hat den Vorteil, dass hier nichts aufgebaut werden muss. Deckel ab, Stecker in die Steckdose und es kann schon losgehen. Ein Filmbetrachter wird genutzt, um einen Film ohne großen Aufbau anzuschauen und zusammen mit einem Schneidegerät den Film nach dem Entwickeln zu bearbeiten. Beleuchtet wird der Hähnel durch eine 30 Watt / 220 V Näh- lichtlampe, gekostet hat er Anfang der 1960'er Jahre DM 138,-.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

Lippisches Kamera Museum
 

Beim Überfahren des Bildes mit der Maus, sehen
Sie den Filmbetrachter im geschlossenen Zustand.