Carl Braun Macro MZ 864
Hersteller Carl Braun Camera-Werk, Nürnberg
Typ Carl Braun Macro MZ 864
Filmtyp Super-8 Filmkassette
Baujahr 1974
Optik

Braun Macro Super Stellar Zoom
1: 1.7/ 8 - 64 mm

Belichtungsmessung

CdS gesteuerte Belichtungsautomatik, manuell Einstellung möglich

Fokussierung Manuell, 1,5 m - ∞ und Macro
Lampenanschluss Filmleuchtenanschluss auf der Kamera
Blitzanschluss PC - Buchse auf der rechten Seite der Kamera
Audioanschluss Synchronbuchse für Tonbandgerät
Bilder/Sec Einzelbild / 18 / 24 / Zeitlupe
Filmantrieb Elektromotor

Komplett ausgestattete Super-8 Filmkamera für den anspruchs- vollen Amateur. Die Kamera besitzt ein wertiges Metallgehäuse mit einer Besonderheit, die Filmkassette wird von hinten einge- schoben. Das lichtstarke Zoom kann motorische verstellt werden und bietet eine starke Makro Einstellung. Die Belichtung kann automatisch oder manuel eingestellt werden und einfach mittels Gegenlichttaste beeinflusst werden. Wird eine Filmlampe oben auf die Kamera gesetzt, wird das eingebaute Kunstlichfilter aus dem Strahlengang geschoben. Für die Benutzung mit Kunstlichlampen die nicht auf der Kamera montiert werden, hat die Kamera einen Schalter für das ausschwenkbare Kunstlichtfilter eingebaut. Auch ein Anschluss für Blitzlampen sowie eine Steuerbuchse für Tonbandgeräte ist vorhanden.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

Lippisches Kamera Museum