Certo KN 35
Hersteller Certo Camerawerk GmbH
Typ Certo KN 35
Kameratyp Sucherkamera
Filmtyp 24 x 36 mm, Kleinbildfilm 135
Baujahr 1972 - 1982
Optik E. Ludwig Kosmar 1:2.8/45 mm
Verschluss Priomat (1/30 - 1/125 und "B")
Belichtungsmessung ohne
Fokussierung Manuell, 0,6 m - ∞
Blitzanschluss Blitzschuh ohne Mittenkontakt
PC-Buchse am Verschluss

Sehr einfache KB-Sucherkamera aus Kunststoff mit Metallkappen. Die Kamera besitzt wie die meisten Kameras aus Dresden eine abnehmbare Rückwand. Die Certo KN 35 gab es in einer silbernen und einer schwarzen Version. In ihrer Ausstattung ist sie einfach aber sinnvoll zusammengestellt. Sie bietet ein lichtstarkes Objektiv und einen Verschluss mit den wichtigsten Zeiten. Sogar ein Draht- auslöseranschluss ist vorhanden.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

Lippisches Kamera Museum