Certo Dollina II
Hersteller Certo Camerawerk GmbH
Typ Certo Dollina II
Kameratyp Klapp - / Messsucherkamera
Filmtyp 24 x 36 mm, Kleinbildfilm 135
Baujahr 1936 - 1938 (- 1941)
Optik Schneider-Kreuznach-Xenar 1:2.9/50 mm
Verschluss Compur ( 1" - 1/300 und "B/T")
Belichtungsmessung ohne
Fokussierung Manuel, gekuppelter Entfernungsmesser
0,8 m - ∞
Blitzanschluss ohne

Eine wunderschöne etwas skuril anmutende Kleinbild Spreizen-kamera mit gekuppeltem Entfernungsmesser. Hoch oben auf der Kamera aufgeschraubt, in einem extra Gehäuse tront der Entfernungsmesser. Im Bild unten kann man das geteilte Bild sehen, welches der Entfernungsmesser (oberer Sucher) erzeugt, es ist horizontal geteilt. Der untere Sucher dient zur Bildgestaltung. Oben auf dem Suchergehäuse befindet sich der Einstellknopf für die Entfernung, diese kann auch bei geschlossener Kamera eingestellt werden. Die Certo Dollina II entspricht bis auf den Entfernungs- messer der Certo Dollina I. Die Kamera vermittelt ein absolut hochwertiges Gefühl und ist perfekt ausgestattet. So hat sie sogar einen Aufstellfuss an der Unterseite, damit die Kamera aufgeklappt gerade steht. Die Kamera ist ausgestattet mit einem schnellen Compur Verschluss und einem hochwertigen Schneider-Kreuznach Objektiv. Auf der Rückseite ist die damals übliche Schärfentiefen Tabelle angebracht.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

 

Lippisches Kamera Museum
 
Beim Überfahren des Bildes mit der Maus
sehen Sie die Kamera geschlossen.