Agfa Optima pocket LUX
Hersteller Agfa Camera Werk AG
Typ Agfa Optima pocket LUX
Blitzbirne Elektronen Blitz
Baujahr 1974 - 1977
Energieversorgung 3 Volt / 2 x 1,5 V Batterie AAA / LR03
Kameraanschluss Mittenkontakt
Blitzbereich 0,8 - 5 m

Elektronen Blitzgerät für den Anschluss an die Agfa Optima 5000 und 6000 pocket Sensor Kameras. Das Blitzgerät wurde solo und zusammen mit der Kamera im Set verkauft und bildet mit dieser eine perfekte Einheit. Sobald der Blitz bereit ist, schaltet die Blitzautomatik der Kamera diese auf 1/50 sec und eine passende Blende. So bietet der Blitz als einzige Ausstattung einen Ein,- Ausschalter. Da der Blitz von unten an die Kamera geschoben wird, ist der Blitzfuss um 90° verdreht angesetzt und verhindert so die Nutzung an einer anderen Kamera. Aber etwas besonderes hat auch dieser Blitz, als einer der ganz wenigen besitzt er ein Stativgewinde am Blitzfuss.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

 
Lippisches Kamera Museum
Beim Überfahren des Bildes mit der Maus, können
Sie den Blitz montiert an einer Optima Kamera sehen.