Beier Beirette vsn
Hersteller Woldemar Beier
Typ Beier Beirette vsn
Kameratyp Sucherkamera
Filmtyp 24 x 36 mm, Kleinbildfilm 135
Baujahr 1980
Optik Meritar 1:2,8/45 mm
Verschluss Priomat (1/30 - 1/125 und "B")
Belichtungsmessung ohne
Fokussierung Manuell, 0,55 m - ∞
Blitzanschluss Blitzschuh mit Mittenkontakt

Kompakte Kleinbild-Sucherkamera mit Kunststoffgehäuse und Alu- Kappen. Die Kamera besitzt ein lichtstarkes Objektiv und die drei Standardzeiten zur Belichtung. Ein verspiegelter Sucher mit Leucht- rahmen gehört auch zur Ausstattung. Das Objektiv kann bis Blende 22 abgeblendet werden. Die Beirette ist leicht und liegt sehr gut in der Hand. Es gab die Kamera auch mit einfacher Ausstattung als Beirette K100.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

 
Lippisches Kamera Museum