Reflecta Diamator AFM
Hersteller
Reflecta GmbH, Rottenburg
Typ
Reflecta Diamator AFM
Baujahr
1990'er Jahre
Optik
Reflecta Agomar 1:2,8/90 mm MC
Fokussierung
Autofokus
Filmgröße
KB Dias 5 x 5 cm
Magazintyp
Universal- / CS- / LKM Magazine
Leuchtmittel

24 V / 150 Watt Osram 64640 HLX

Stromversorgung
220V/50Hz Netzanschluss

Der Reflecta Diamator AFM ist ein universeller Diaprojektor mit eingebautem Bildschirm, zum bequemen Betrachten auch ohne eine Leinwand. Der Bildschirm hat eine Größe von 25 x 25 cm und bietet so eine ausreichende Größe für 2 Personen. Eingebaut ist dieser im Deckel des Gerätes und entfaltet sich automatisch beim Öffnen. Aber auch die normale Projektion auf eine Leinwand beherrscht der Diamator AFM mit seiner hellen 150 Watt Lampe perfekt. Die Helligkeit der Lampe lässt sich mittels eines Reglers von 0 - 1oo% stufenlos an die Gegebenheiten anpassen. Die Bildschärfe wird beim ersten Dia manuell mit einem Walzenregler fokussiert, ab dann übernimmt der Autofokus diese Aufgabe. Für den Bildwechsel steht dem Nutzer eine Fernbedienung zur Verfügung.
Im zweiten Bild links können Sie den Diamator AFM von vorne in Leinwand-Projektionsstellung sehen. Für den Wechsel zur Bild- schirm-Projektion wird ein 45° Spiegel vor das mehrfach vergütete Objektiv geschoben. Mit Hilfe des Spiegels wird der Strahlengang nach oben in Richtung Bildschirm umgelenkt. Den Spiegel können Sie im dritten Bild links gut erkennen.
Dieser Diaprojektor wird bei uns zu Hause noch hin und wieder ge- nutzt, vor der digitalen Umstellung war er unser Standart Projektor.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

 

Der Reflecta Diamator fertig zur Leinwand-Projektion.

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie mit der Maus über das Bild links fahren, sehen Sie den Umlenkspiegel vor das Objektiv geschoben.

 

 

 

 

Lippisches Kamera Museum
 
Beim Überfahren des Bildes mit der Maus, sehen
Sie den Projektor im geschlossenen Zustand.