PF 800 R / 1000 W Halogenlampe
Lippisches Kamera Museum
 
Hersteller Osram / Philips u.a.
Typ PF 800 R / 1000 Watt Halogenlampe
Betriebsspannung 230 Volt
Länge 123 mm

Das Leuchtmittel für ältere Halogen-Filmleuchten. In etwas anderer Bauform sind diese Halogenstäbe auch heute noch z.B. in Baustrah- lern häufig zu finden. Die Leistungsaufnahme ist mit 1000 Watt sehr hoch und die ganze Filmleuchte wird dabei sehr heiß. Aus diese Grund sollte eine Filmleuchte auch nach 3 Minuten erst einmal abgekühlt werden. Da die Filme aber nun einmal nicht besonders lichtstark waren, wurde diese helle Lichtquelle benötigt. Eingesetzt wurde sie z.B. in der Filmleuchte Philips PSG 010. Der Halo- genstab hat auf beiden Seiten einen Keramik-Isolator in dem die Kontakte untergebracht sind. In der Leuchte wird das Leuchtmittel nur seitlich eingeklemmt.

 

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home