Kodak Movie Film Cleaner
Hersteller Kodak Rochester/USA
Typ Kodak Movie Film Cleaner
Filmformat Für alle Schmalfilme

 

Werden Schmalfilme nicht mit Klebepads trocken, sondern klas- sisch mit flüssigem Kodak Film Cement verklebt, so muss vor dem Verkleben die Schnittstelle von Staub gereinigt werden. Hierzu dient der auf Alkohol-Basis hergestellte Filmreiniger. Dazu nutzt man einen weißen, weichen nicht fusselnden Lappen, durch den man den zu reinigenden Film zieht. Jeder Film sollte einmal im Jahr mit Filmreiniger gereinigt werden um die Alterung des Materials zu unterbinden und ihn so zu konservieren.

 

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

Lippisches Kamera Museum