Metz Mecablitz 45 CT 1
Hersteller Metz Apparatewerke / Fürth
Typ Metz Mecablitz 45 CT 1
Blitzbirne Elektronen Blitz
Baujahr 1976 -
Energieversorgung 9 Volt mit Akku- oder Batteriepack
Kameraanschluss Per Kabel an PC-Buchse
Leitzahl 45 bei ISO 100/21°
Reflektor 35 mm, zusätzlich Streuscheibe für 24 mm, vertikal / horizontal schwenkbar
Steuerung der Blitzleistung Automatisch durch Computer und manuell

Professioneller Stabblitz mit Leitzahl 45. Der Blitz bietet 5 Com- puterblenden ( Blende 2,8/4/5,6/8 und 11 bei ISO 100/21°) sowie manuelle Einstellung. Per Synchronkabel wird er an die PC-Buchse der Kamera angeschloßen. Diesen Blitz gab es in zwei Ausführungen, mit Akkupack und mit Batteriepack für 6 AA - Batterien. Der Metz 45 CT 1 war das einfachste Modell, es gab von ihm noch andere Ausführungen 45 CT 3, 45 CT 4 und 45 CT 5. Sie unterschieden sich z.B. durch die Anschlußmöglichkeit über Metz SCA - Adaptersystem oder durch einen Zweitreflektor. Da es sich um einen professionelles Blitzgerät handelt, war die erhältliche Zubehörauswahl entsprech- end groß. Serienmäßig lag dem Blitz eine Weitwinkelscheibe bei, es gab aber extra Auslöser, externe Messzellen, Televorsätze und vieles mehr. Um Bild rechts sehen Sie das Deckblatt der original Bedienungsanleitung. Auch heutzutage wird immer noch ein Nach- folger digital optimiert angeboten.

© Text und Bilder von Dirk Böhling
home

 
Lippisches Kamera Museum
Beim Überfahren des Bildes mit der Maus, können
Sie die Einstellscheibe des Blitzgerätes sehen.